Lein-zigartig Hundetraining & Verhaltensberatung

Gemeinsam - artgerecht - bedürfnisorientiert - fair . . .  zu einem tollen Team!

START IM MÄRZ - sobald es die Witterung zulässt!

RALLY OBEDIENCE (für alle Hunde ab. ca 7 Monate)

... der Anfängerkurs

Rally Obedience ist ein Sport, bei dem Bindung und Grundgehorsam spielerisch gefördert werden. Dabei wird ein Parcours aufgebaut, bei dem es verschiedene Stationen aus dem Bereich des Grundgehorsams zu bewältigen gilt. Im Gegensatz zum klassischen Obedience darf bei der Rally-Variante mit deutlicher Körpersprache geholfen werden. Auch Belohnungen und eine freundliche Ansprache während des Laufs sind erlaubt.
So wird Rally-Obedience zum perfekten Teamsport, denn sowohl Hund als auch Mensch werden mental gefordert.

Um allen Hunden gerecht zu werden, trainieren wir auch bei diesem Kurs in einer Kleingruppe von maximal 6 Teilnehmern.

Bitte beachten: Da alle Einheiten aufeinander aufbauen solltest Du motiviert sein, auch zuhause mit Deinem Hund die Übungen zu trainieren! Der Einsatz von Futter als Belohnung ist bei diesem Kurs unumgänglich!

VORAUSSETZUNGEN FÜR DEINEN HUND:

 • Die Grundsignale "Sitz", "Platz" und "Bleib" sind bekannt und können relativ sicher auch unter Ablenkung ausgeführt werden
• Dein Hund lässt sich gut mit Futter motivieren
• Er kennt den Clicker oder ein Markerwort
• Er ist sozialverträglich mit anderen Hunden (zumindest sollte er mit einigen Metern Abstand andere Hunde ertragen können)

SO GEHEN WIR VOR:

• Schrittweises Kennenlernen der ersten Schilder (Vorkenntnisse sind nicht erforderlich)
• Trainieren verschiedener Schilderverbindungen sowie das „Fußlaufen“, Positionsübungen mittels "Elefantentrick" und das Einnehmen der „Grundstellung“
• Wöchentliches Trainingshandout mit den Inhalten der letzten Stunde
• Mini-Abschluss-Turnier mit Urkunde


RO 1
RO 1
RO mit Nero
RO mit Nero
RO mit Bonny
RO mit Bonny
RO 2
RO 2
RO mit Teddy
RO mit Teddy



Der Rally-Obedience-Kurs findet, je nach Ausschreibung, auf unserem Trainingsgelände in Aalen oder Birkenzell statt. Kennt Dein Hund das Arbeiten mit Clicker oder Markerwort nicht, so können wir dies in einer Einzelstunde vor dem Start des Kurses gerne vorbereiten!

Dein Hund sollte geimpft, entwurmt und frei von ansteckenden Krankheiten sein. Zudem solltest Du eine Haftpflichtversicherung für ihn abgeschlossen haben. Hündinnen müssen während der Läufigkeit eine Trainingspause einlegen (hierfür haben wir uns aber einen Ausgleich überlegt). Alle weiteren Infos bekommst Du nach der Anmeldung!

Hast Du noch keine Kurse oder kein Training bei uns besucht, muss vor der Teilnahme ein Erstgespräch erfolgen!

Hier geht's zu den Preisen und zu weiteren Infos.

Wir freuen uns auf Deine ...

Anmeldung


E-Mail
Anruf
Karte
Infos